Rechtsprechungen

2011

Kinderlärm ist zu dulden – aber wieviel?

Lautes Spielen, Lachen, Weinen: All das gilt in der Rechtsprechung als natürliches Verhalten von Kindern und folglich als zumutbar für andere. Aber auch Kinderlärm hat Grenzen...

Weiterlesen …

BGH: Kündigung bei verspäteter Mietzahlung möglich

Ständig unpünktliche Mietzahlung kann ebenso wie nicht erfolgte Mietzahlung den Vermieter zur fristlosen Kündigung berechtigen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden (VIII ZR 91/10)....

Weiterlesen …